Sitzungen kompetent leiten

495,00 CHF
zzgl. MwSt.
Start-Termin
Menge
Noch freie Plätze
  • Schwerpunkte einer seriösen Sitzungsvorbereitung
  • Aufgaben und Rollen des Sitzungsleiters
  • Was sind meine persönlichen Stärken?
  • Wie werde ich wahrgenommen?
  • Wie auf unterschiedliche Mitglieder eingehen

Preis Mitglieder VSSM: Fr. 395.-
(i)   Rückvergütungen:
MAEK-Beitrag für Mitarbeiter: Fr. 190.-
MAEK-Beitrag für Unternehmer: Fr. 310.-
ZPK-Beitrag ohne Unterstützungspflicht: Fr. 80.-
ZPK-Beitrag mit Unterstützungspflicht: Fr. 100.-

Sitzungen effizient und kompetent leiten – mit einem gekonnten Handwerk und psychologischer Kunst.

Jeder kennt sie: Ineffiziente Sitzungen, die Teilnehmer und Leiter zugleich belasten. Sie verbrauchen zeitliche und finanzielle Ressourcen, ohne echten Nutzen zu schaffen. Da stellt sich die Frage: Wie wird mit durchdachter Organisation und kultivierter Kommunikation aus dem «Zeitverschwender–Meeting» im Handumdrehen eine effiziente und produktive Sitzung?

Kursinhalte ua.

  • welche persönlichen Stärken Sie als Sitzungsleiter einbringen
    und wie Sie von den anderen in der Gruppe wahrgenommen werden
  • wie man auf unterschiedliche Mitglieder im Gremium eingeht
  • die Aufgaben und Rolle des Sitzungsleiters zu kennen
  • was die Schwerpunkte einer guten Sitzungs-Vorbereitung erfordern

Das Seminar besteht mehrheitlich aus praktischen Übungen und persönlichen Anwendungen. Das vermittelte Wissen basiert auf leicht ver- ständlichen Ansätzen und schafft so anhaltende Verhaltensänderungen und bringt Ihnen einen echten Mehrwert.

Fordern Sie das detaillierte Kursprofil an

Bilder und Berichte auf www.luzerner-schreiner.ch

30.28_1110_20220112
12 Artikel

Technische Daten

Kursdauer
1 Tag
Lektionen
10 Lektionen
Kurszeiten
8.30 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr
Zielpublikum
Unternehmer, Betriebsleiter, Vorarbeiter, Berufbildner
Ausweis
Kursbestätigung
Referent/in
Paul Müller, dipl. Business Coach
Kursgrösse
max. 12 Pers.
Voraussetzungen
Aktive Beteiligung im Kurs